Alle Sprachen    |   EN   SV   IS   RU   RO   FR   IT   SK   PT   NL   HU   FI   ES   LA   BG   HR   NO   CS   DA   TR   PL   EO   SR   EL   BS   |   SK   FR   IS   HU   NL   PL   ES   RU   SQ   SV   NO   FI   IT   CS   DA   PT   HR   BG   RO   |   more ...

Dictionnaire Allemand-Français

Online-Wörterbuch Französisch-Deutsch: Begriff hier eingeben!
  äöüß...
  Optionen | Tipps | FAQ | Abkürzungen

LoginRegistrieren
Home|About/Extras|Vokabeltrainer|Fachgebiete|Benutzer|Forum|Mitmachen!
Übersetzungsforum Deutsch-FranzösischSeite 148 von 150   <<  >>
Types of entries to display:     Linguistic help needed   Chat and other topics   Dictionary entries   Contribute!  

French-German Translation Forum

Hier kannst du Fragen zu Übersetzungen stellen (auf Deutsch oder Französisch) und anderen Benutzern weiterhelfen. Wichtig: Bitte gib den Kontext deiner Frage an!
Seite
|
#
| Suche | Richtlinien | Neue Frage stellen
Frage:
Zeitungsartikel Brecht » antworten
von EmmaII (UN), 2020-11-14, 12:49  like dislike  Spam?  
Ich übersetze einen alten Zeitungsartikel über Bertolt Brecht.
Dort heißt es:
"Brecht a abandonné le théâtre classique our romantique ou expressionniste, qui est au théâtre épique (…) ce que, sur le plan pictural, Géricault est à Breughel."
"Brecht hat dem Illusionstheater den Rücken gekehrt – das klassische oder romantische oder expressionistische Theater gehört dem epischen Theater … also gehört, übertragen auf die Malerei, Géricault Breughel."
Das ergibt m.E. keinen Sinn. Vielleicht statt "gehört" "wurde ersetzt durch"?
Wer versteht diesen Satz?
Antwort: 
Meine Spontanübersetzung:  #923682
von rabend (DE/FR), Last modified: 2020-11-14, 16:59  like dislike  Spam?  
"Brecht hat dem  klassischen, romantischen oder expressionnist. Theater den Rücken gekehrt, einem Theater, das zum epischen in etwa demselben Verhältnis steht wie in der Malerei Géricault zu Brueghel."

Es findet sich im FR zwar kein à peu près, doch mit dem relativierenden "etwa" klingt der Satz auf Deutsch einfach besser.

Vorsicht: DE zumeist Brueghel.

Dieses être à (etw. zu etw. sein) muss man stets kontextbezogen übersetzen. Das eine verhält sich zum anderen wie...

Vgl. Google: Le malheur est à l'art ce que le fumier est à la culture maraîchère. (Auch hier geht "gehört" zu weit.)

Google: "Das Druckenlassen verhält sich zum Denken, wie eine Wochenstube zum ersten Kuß."
Chat:     
Hat's geholfen?  #923708
von rabend (DE/FR), 2020-11-15, 14:24  like dislike  Spam?  
Antwort: 
O ja VIELEN DANK!  #923709
von EmmaII (UN), 2020-11-15, 14:34  like dislike  Spam?  
Dachte, ich hätte gestern meinen Dank gepostet, aber wurde wohl nicht abgeschickt!
LG Emma
Chat:     
Gern geschehen.  #923714
von rabend (DE/FR), 2020-11-15, 17:44  like dislike  Spam?  
Frage:
inflections mit Zahlen » antworten
von fleurette (CH), Last modified: 2020-10-08, 22:30  like dislike  Spam?  
beim Beispiel defr.dict.cc: umgehen hat es 7 Einträge, 3 davon sind mit Zahl 2, die andern 4 möchte ich mit Bedeutung / Zahl 1 ergänzen. Das scheint aber nicht zu gehen, weil es bei diesen einen Schrägstrich resp. ein "mit" am Anfang hat. Kommt das häufig vor, dass man eine der beiden Zahlen nicht eintragen kann? Sollte man das ändern? damit man Bedeutung 1 überhaupt eintragen kann

Wo man die Zahlen herzaubert steht hier https://defr.forum.dict.cc/?pagenum=140&hilite=922607&kw=fl...
Antwort: 
Salut,  #922616
von christinchen (DE), 2020-10-09, 08:24  like dislike  Spam?  
ich denke, es ist wegen der Ergänzungen. Man müsste dann den Ausdruck komplett eintragen, dann ginge es wahrscheinlich.
Hab ich Recht, Paul?
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-09, 10:48  like dislike  Spam?  
 #922623
Die Zuweisungsmöglichkeit ist nur für genaue Übereinstimmungen (der schwarz geschriebenen Bestandteile) gedacht. Es gibt einen Trick, um auch andere Einträge zu markieren, aber der wird nicht offiziell unterstützt, weil er zu Fehlern bei der Anzeige führen kann. Ich habe die anderen Einträge aber jetzt markiert, in diesem Fall scheint es problemlos zu funktionieren.

Christinchen: Ja, richtig, aber man würde einen Beugungseintrag für "mit jdm./etw. umgehen" beim Suchbegriff "umgehen" nicht sehen und auch keine Zahl sehen. Nur bei der Suche nach "mit jdm./etw. umgehen"  würde die Beugung dann erscheinen.
Antwort: 
von fleurette (CH), 2020-10-09, 11:50  like dislike  Spam?  
 #922627
ah, danke
Frage:
Hilfe zur Maturaarbeit » antworten
von Bob_the_tree, 2020-10-04, 17:43  like dislike  Spam?  62.203.12....
Je suis en train d'écrire mon travail du bac. C'est sur un thème linguistique et j'ai encore besoin des locuteurs natifs qui remplissent cette petite enquête d'environs 10 minutes.

Falls ihr selber französisch Muttersprachler seid oder Leute kennt, wäre ich extrem dankbar, wenn ihr die Umfrage ausfüllt und, oder weiterschickt. (nehmt einfach einen der beiden Links)

https://forms.gle/5qdeRNLptjkkmJLi6

https://forms.gle/Xy3ULeMfWSEh9TZX7

Merci beaucoup :)
Antwort: 
von rabend (DE/FR), Last modified: 2020-10-06, 21:19  like dislike  Spam?  
 #922574
Überarbeite bitte deine Umfrage. Die Frage selbst enthält einen bestimmten Artikel zu viel; dafür fehlt an zumindest einer anderen Stelle das "en", und schließlich noch so ein kleiner Bindestrich. Wenn etwas schon Erwähntes gemeint ist, kann man im Folgenden auf das "en" nicht verzichten.
Auch bei den Definitionen selbst stimmt nicht alles. Schau dir das nochmals an.

Deine erfundenen Begriffe klingen ziemlich unfranzösisch, man hat da nicht die geringste Idee  -- außer beim furet, und das ist kein Argot und sieht so aus:

https://www.zooplus.fr/magazine/rongeur-co/guide-des-especes-de-ron...

Du müsstest viell. erklären, worum es dir bei der Sache geht. Fragst du einen deutschen Muttersprachler, ob ein Grislüp seiner Meinung nach eher lang oder kurz ist, kann er dir auch nichts Gescheites darauf antworten.

Das Video hab ich mir übrigens nicht angeschaut.
THIS THREAD IS DISPLAYED IN ALL LANGUAGE PAIRS
Frage:
Vorschlag: Spezies-Fachgebiet » antworten
von Paul (AT), Last modified: 2020-10-04, 14:48  like +5 dislike  Spam?  
Wir haben mittlerweile ein ziemlich mächtiges Fachwörterbuch für Tier- und Pflanzenarten innerhalb von dict.cc aufgebaut. Ich denke, darauf können wir sehr stolz sein. Allerdings bringt das mittlerweile auch ein paar Nachteile in Bezug auf die Übersicht bei den Suchergebnissen mit sich. Es gibt viele Suchbegriffe, die mittlerweile unübersichtliche Ergebnisse liefern, weil viele sehr spezielle Tier- und Pflanzenarten sich mit Alltagsbegriffen vermischen. Beispiele: Atlantic, sticky, keule, shrub, Bohne, acker, Schneider, torpedo, affe, Schnabel, birnen, Schwarzer, drum

Ich habe mir daher überlegt, ob es sinnvoll sein könnte, eine spezielle Kennzeichnung einzuführen, die ich zur Gruppierung/Sortierung verwenden könnte. Es gibt ja das F-Fachgebiet, analog dazu könnte man ein S-Fachgebiet einführen. Die Beschreibung...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
Gute Idee!  #922517
von parker11 (DE), 2020-10-04, 14:50  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
S-Fachgebiet: Ja, bin dafür.  #922518
von Wenz (DE), 2020-10-04, 15:12  like dislike  Spam?  
Aber Einträge wie hier:
pointed beak - spitzer Schnabel
= Subject "orn."
bleiben weiterhin möglich.
Das habe ich doch richtig verstanden?
Antwort: 
Eine wie immer großartige Idee!   #922519
von Carlota (DE/ES), 2020-10-04, 15:13  like -1 dislike  Spam?  
Antwort: 
Sehr gute Idee!   #922520
von christinchen (DE), 2020-10-04, 15:32  like +1 dislike  Spam?  
Das ist einfach umzusetzen und wird auch sowohl dem Wörterbuch wie diesem wirklich tollen Fachteil gerecht.
Antwort: 
Gute Idee!  #922521
von aphoenix (US), 2020-10-04, 16:01  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-04, 17:06  like dislike  Spam?  
 #922522
4;Wenz: Genau, die bleiben wie bisher. Nur der "Spitzschnabel-Baumspäher" wird zusätzlich mit dem neuen Fachgebiet markiert (also dann [S] [orn.] ).
Antwort: 
o.k. Paul, danke!  #922524
von Wenz (DE), 2020-10-04, 17:29  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-04, 23:50  like dislike  Spam?  
 #922537
Verstehe ich das richtig, dass man die entsprechenden Einträge dann nach einer Suchanfrage auch separat ein- und ausblenden könnte?
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-05, 01:04  like +3 dislike  Spam?  
 #922540
Standardmäßig wären sie einfach unten gruppiert, allerdings nur Mehrworteinträge. Eine Möglichkeit zum Ausblenden halte ich eigentlich nach meinen ersten Tests nicht für nötig, könnte ich aber einbauen.
D. h. "Schäferhund" ohne Zusatz wäre weiterhin oben, "kurzstockhaariger Deutscher Schäferhund" wäre unten im Bereich Spezies-Mehrworteinträge.

Bei einem Suchbegriff wie "bubble" würde der Eintrag "Arctic barrel bubble [Retusa obtusa]" dadurch erst auf Seite 4 erscheinen. Es wäre daher denkbar, über dem unteren Balken zum Blättern auch einen Hinweis wie "xx Spezies-Einträge gefunden" einzublenden, mit einem Link, der nur die Spezies-Einträge zu diesem Suchbegriff anzeigt (analog zu dict.cc: augen subject:games - also "augen" nur im Fachgebiet "games", nur als Beispiel).
Aber auch ohne diesen Zusatzlink wäre die Gruppierung eine Verbesserung, auch wenn man erst bis zur Seite 4 blättern muss, denn dort hat man dann alle entsprechenden Einträge versammelt und bisher muss man alle 5 Seiten durchklicken und alle Einträge genau sichten, um alle Tiere und Pflanzen zu finden.
Antwort: 
Ich fände es auch gut.  #922541
von bommi (DE), 2020-10-05, 07:49  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-05, 11:37  like +2 dislike  Spam?  
 #922543
ich finde die Idee auf jeden Fall auch gut!
Wobei ich als Biologe doch die eine odere andere Anmerkung machen möchte:
- So stellt z.B. eben der kurzstockhaarige Deutsche Schäferhund keine eigene Spezies dar, ebensowenig wie diverse Pferderassen etc.
- Wenn zwischen Tieren und Pflanzen unterschieden wird, müssten auch die Pilze in der Bezeichnung für das Fachgebiet extra genannt werden
- Da ja auch Familien, Ordnungen, Klassen etc. in dieses neue Fachgebiet integriert werden sollen, wäre der Begriff "Spezies" meiner Ansicht nach auch nicht ausreichend

Wie wäre es daher mit dem Namen: "Taxon" oder "Taxonomische Bezeichnung für Tiere, Pflanzen und Pilze (inkl. Zuchtformen/Rassen)"
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-05, 12:35  like dislike  Spam?  
 #922545
Ja, das könnte ich mir auch gut vorstellen. Danke für den Vorschlag!
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-15, 22:31  like dislike  Spam?  
 #922749
Nachdem der Vorschlag gut angenommen wurde und auch auf Rückfrage keine Gegenstimmen gekommen sind, werde ich die Vorbereitungsarbeiten in den nächsten Tagen abschließen und die Änderung freischalten.

Ich melde mich dann noch einmal, wenn der Prozess abgeschlossen ist und die Änderungen sichtbar sind.

Sollten vorübergehend Markierungen/Verschiebungen bei einzelnen Einträgen auftreten, die nicht konsistent sind, dann arbeite ich gerade daran - bitte um Geduld. Wenn alles nach Plan verläuft, dann wird diese Phase aber nur fünf Minuten dauern und kaum bemerkbar sein. ;-)
Antwort: 
Änderungen umgesetzt!  #922826
von Paul (AT), 2020-10-18, 17:20  like dislike  Spam?  
Die Änderungen sind jetzt für alle Einträge sichtbar. Bitte zukünftig bei allen Einträgen, die eine Tier-, Pilz- oder Pflanzenart darstellen, das Fachgebiet "T" vergeben!

Ich habe die Substantiv-Einträge aus den Fachgebieten bot, entom, fish, mycol, orn und zool in allen Sprachpaaren durchgeschaut und versucht einzuteilen. Die überwiegende Mehrheit der betreffenden Einträge ist damit klassifiziert, ein paar wenige Einträge wird es noch geben, die noch markiert werden könnten. Diese gern bei Gelegenheit markieren, das hat aber keine Eile. Die für die Übersicht relevanten Einträge (längere, mit wissenschaftlichen Bezeichnungen) sind jedenfalls dem neuen Fachgebiet zugewiesen.
Antwort: 
Vielen Dank!  #922828
von bogyman (DE), 2020-10-18, 18:28  like dislike  Spam?  
Ich denke, das war eine sehr gute Idee. Das ist ja jetzt das mit Abstand umfangreichste Fachgebiet (> 129.000 Einträge). Falls ich zufällig darüber stoße, werde ich fehlende Einträge auch mit "T" markieren. Bei einzelnen Einträgen würde ich aber die Markierung entfernen, also z.B. "herbivore Insekten", "Makrobenthos" oder "avivores" - das beschreibt jeweils nur eine bestimmte Lebens-/Ernährungsweise, hat aber gar nichts mit Taxonomie/Arten zu tun. Das ist ja jetzt auch nicht allzu schlimm, aber da werde ich einfach nebenher hier und da ein bisschen dran arbeiten, damit alles seine Richtigkeit hat.
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-18, 19:13  like dislike  Spam?  
 #922830
Vielen Dank! Ja, gerne korrigieren! Es gab einige Zweifelsfälle, aber nachdem insgesamt (alle Sprachpaare) fast 250.000 Einträge durchzusehen waren, hatte ich pro Eintrag nicht sehr viel Zeit für Überlegungen/Recherchen. ;-)
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-18, 19:30  like dislike  Spam?  
 #922831
Aber ich bin gerade wirklich sehr beeindruckt, wie genau Du das sortiert hast! Gerade weil es ja so wahnsinnig viele Einträge sind... :)
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-18, 20:01  like dislike  Spam?  
 #922832
Danke! :) Bin auch lange dran gesessen. ;-)
Chat:     
ja Paul, dankeschön  #922834
von christinchen (DE), 2020-10-18, 20:05  like dislike  Spam?  
Was für eine Arbeit! Sieht aber jetzt ordentlicher aus,
Antwort: 
von bommi (DE), Last modified: 2020-10-19, 09:37  like dislike  Spam?  
 #922838
Ich finde es auch gut so. Vielen Dank Paul!
Eine Bemerkung: Einträge wie "algal species / Algenarten", "alligator species / Alligatorart" etc. (dict.cc: species etc.) gehören meiner Meinung nach nicht in das Fachgebiet T (taxonomische Bezeichnungen), da "Algenarten", "Alligatorart" usw. ja keine taxonomischen Bezeichnungen (Artnamen) sind. Die Art heißt ja nicht "Alligatorart". Das Gleiche gilt für "Ameisengattung" etc. (dict.cc: Ameisengattung). (Dagegen müsste man z. B. "felidae / Familie der Katzen" mit T kennzeichnen.) Bevor ich nun anfange, dort überall das "T" zu löschen, wollte ich doch fragen: Wie seht ihr das?
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-19, 09:49  like dislike  Spam?  
 #922839
Kann man gern so handhaben! Ich beharre nicht auf meine ursprüngliche Einordnung.
Antwort: 
von bogyman (DE), 2020-10-19, 14:08  like dislike  Spam?  
 #922844
also ich habe Einträge wie "Ameisengattung" oder "Alligatorart" gestern noch drin gelassen weil es zwar kein taxonomischer Begriff selbst ist aber eben mit dem Thema Taxonomie zu tun hat. Das ist etwa so wie die "Weltkulturerbeliste" thematisch in das UWH-Fachgebiet passt aber selbst ja kein UNESCO-Weltkulturerbe ist. Im Endeffekt ist es mir fast egal, wie wir es machen, Hauptsache wir sind uns einig wie wir es machen :)
Antwort: 
Schade, daß man nicht mehr alle "lateinischen Klammerzusätze" auf einen Schlag  #923060
von Wenz (DE), Last modified: 2020-10-25, 19:20  like dislike  Spam?  
= im kompletten Wortlaut sehen/lesen kann. Das heißt auch mit allen "syn."
Nur kleines Beispiel hier:
dict.cc: Apis mellifera scutellata
Das ist mir schon vor Tagen aufgefallen und Bildzuweisungen werden erschwert bzw. bedingt durch "Sucherei" verliert man die Lust - es geht einfach sehr leicht was schief.

PS: Meine eigentliche Frage: Kann ich event. die linke Spalte selber "breiter ziehen", so daß alle Synonyme zu sehen sind (so wie früher auch).
Anmerkung: Ich meine NICHT mouseover.
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-10-25, 19:59  like dislike  Spam?  
 #923062
Ich gebe zu, dass das ein Nachteil ist, aber für die Wörterbuchnutzer ist es wesentlich übersichtlicher so.
Derzeit gibt es leider keine Möglichkeit, Spalten breiter zu ziehen, nur Mouseover.
Chat:     
Paul: Danke für die Auskunft!  #923077
von Wenz (DE), 2020-10-26, 12:54  like dislike  Spam?  
Frage:
Wieso heißt es hier "lui" (Gedicht) » antworten
von Roger3321 (DE), 2020-09-27, 16:31  like dislike  Spam?  
Im Gedicht "Premier Amour" von Bernard Friot heißt es:
Il y a une nouvelle élève dans notre classe. Elle s'appelle Sylvie. Mme Delibes lui a dit de s'asseoir à côté de moi.
Warum steht da "lui"? Ich hätte hier "elle" erwartet. Dachte erst an einen Druckfehler in
meinem Buch. Aber auch im Netz wird das Gedicht mit "lui" abgedruckt.
Antwort: 
Mme Delibes lui a dit de ...  #922321
von Wenz (DE), Last modified: 2020-09-27, 18:14  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von Roger3321 (DE), 2020-09-27, 18:49  like dislike  Spam?  
 #922322
Merci beaucoup.
Antwort: 
von bommi (DE), 2020-09-30, 11:14  like dislike  Spam?  
 #922389
"lui" ist die Dativform von "elle" (und übrigens auch von "il"), entspricht als "ihr" (bzw. "ihm")
Frage:
IMAGES -.... unser Katastrophenbebilderer ist wieder sehr aktiv » antworten
von Wenz (DE), Last modified: 2020-09-13, 09:47  like dislike  Spam?  
Ihr habt es sicherlich schon gemerkt, es ist wieder der anonyme "Wild-Bebilderer" am Werk! Zur Zeit ist es wirklich wieder sehr extreme mit ihr. Vor Jahren hatten wir sie schon mal bei uns, damals allerdings als registrierte Kollegin (vornehmlich französ.) - lamies fällt mir gerade wieder ein: siehe Systematik, gesammelte DEL-Werke: https://contribute.dict.cc/?action=image-history&f=DELETED---la...

Aber die ID-Nummern sind jetzt so unterschiedlich und man auch gar nicht mehr explizit suchen, um die Neueingaben besser sehen bzw. beurteilen zu können und dann "aha, aha, schon wieder ..." LÖSCH, LÖSCH, LÖSCH!

https://contribute.dict.cc/?action=image-history&f=PENDING----&...
Frage:
Paul » antworten
von christinchen (DE), Last modified: 2020-08-29, 08:48  like dislike  Spam?  
Lieber Paul, der Larousselink spaltet sich beim Eintragen in zwei Links auf und der zweite Teil landet dann beim Anklicken im Forum. Könntest du da etwas machen? Es liegt wahrscheinlich an der Raute, oder?
liebe Grüße
Christinchen

https://defr.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1792219
https://www.larousse.fr/dictionnaires/francais/infuser/43039?q=infu...

Noch was anderes: könnte man den académie Française Link einbinden?

https://www.dictionnaire-academie.fr/
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-08-29, 11:27  like dislike  Spam?  
 #921546
Danke für den Hinweis! Ich denke, ich konnte den Fehler beheben!
Den Link habe ich eingebunden - allerdings lässt sich dort kein Suchbegriff übergeben, den muss man leider noch einmal eintippen. Deshalb habe ich den Link ans Ende der Liste gesetzt.
Antwort: 
Vielen Dank!  #921547
von christinchen (DE), 2020-08-29, 12:18  like dislike  Spam?  
Das ging ja jetzt schnell. Herzliche Grüße nach Wien. Christinchen
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-08-29, 13:28  like dislike  Spam?  
 #921552
Gerne! :) Liebe Grüße zurück!
Antwort: 
von fleurette (CH), 2020-08-30, 20:06  like dislike  Spam?  
 #921560
Das Larousse-Problem ist gelöst, wenn man einen input macht, aber nicht gelöst, wenn man votet, siehe hier vote von chr (nach obiger Änderung) https://defr.contribute.dict.cc/?action=show-history&id=1792367
Und danke für den Académie-Link auf der FR Seite
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-08-30, 20:21  like dislike  Spam?  
 #921562
Ich habe das gerade verbessert, danke für den Hinweis! Genau genommen liegt/lag es an der Art des Links selbst, also daran, welche Zeichen direkt vor dem Raute-Zeichen vorkommen.
Antwort: 
von fleurette (CH), 2020-08-30, 20:29  like dislike  Spam?  
 #921564
aijjj ... jetzt ist es auch bei den alten Einträgen richtig
Frage:
Anhand des Beispiels W.-C. » antworten
von Wenz (DE), 2020-08-10, 16:19  like dislike  Spam?  
Ist euch auch aufgefallen, dass es Punkte bzw. Bindestrichte häufig nicht richtig einliest, so daß Abbildungen bei Eingabe der korrekten Schreibweise nicht gefunden werden?

Bei Abkürzungen in den spitzen Klammern hatte ich das Problem schon häufig.  Auch so was wie bei D.C.  für District of Columbia - (wird nicht "schwarz")  - finde ich nicht so gut. Ähnliches gilt für DC. Wird aber als Bild angezeigt.
Aber was machen wir jetzt mit Illustrationen für  W.-C. ???
Habt ihr eine Ahnung? Danke!
Antwort: 
Ja, das ist ja mistig.  #921022
von christinchen (DE), 2020-08-10, 18:24  like dislike  Spam?  
Paul fragen?
Antwort: 
von Paul (AT), 2020-08-10, 19:23  like dislike  Spam?  
 #921024
Das W.-C.-Problem sollte jetzt gelöst sein.
defr.dict.cc: W.-C.
Antwort: 
Salut,  #921025
von christinchen (DE), 2020-08-10, 19:43  like +1 dislike  Spam?  
das ging ja superschnell! Dankeschön und Grüße Richtung Osten!
Antwort: 
Ja, danke Paul!  #921026
von Wenz (DE), 2020-08-10, 19:43  like +1 dislike  Spam?  
Antwort: 
Salut, Wenz,   #921082
von christinchen (DE), 2020-08-12, 15:49  like dislike  Spam?  
könntest du mal nach dem Kastner gucken? Der Eintrag stimmt so nicht. herzlich Christinchen

https://defr.contribute.dict.cc/?action=edit&id=1782164
Antwort: 
christinchen: Self-DEL und somit erledigt  #921108
von Wenz (DE), 2020-08-13, 11:18  like dislike  Spam?  
Danke!
Chat:     
Dank zurück :-)  #921112
von christinchen (DE), 2020-08-13, 13:38  like dislike  Spam?  
Frage:
bildungssprachlich <bildungsspr.> » antworten
von fleurette (CH), 2020-07-23, 22:43  like dislike  Spam?  
ob wohl rabend eine Übersetzung für uns hätte?
Antwort: 
Salut,  #920599
von christinchen (DE), Last modified: 2020-07-24, 17:16  like dislike  Spam?  
soutenu ? würde zum geh. passen, oder? Rabend, was meinst du?

defr.dict.cc: soutenu
Antwort: 
von fleurette (CH), Last modified: 2020-07-24, 17:45  like dislike  Spam?  
 #920601
nein, gemäss früherer Forumsdiskussion sei das so:

- "soutenu" ist ein Stil, wie man Wörter aneinanderreihen könnte
- "littéraire" ist ein einzelnes gehobenes Wort [resp. bildungsspr. auch]
Antwort: 
Danke, Fleurette  #920602
von christinchen (DE), 2020-07-24, 17:55  like dislike  Spam?  
Antwort: 
„Bildungssprache“ ist ein sehr deutsches Konzept, allein den abstrakten Begriff der „Bildung“ gibt es in  #920607
von rabend (DE/FR), Last modified: 2020-07-25, 01:04  like dislike  Spam?  
Frankreich so nicht. Es gibt hier kultivierte oder gar gelehrte Menschen, des gens cultivés, voire érudits, oder ganz einfach des gens qui s’intéressent aux choses de l’esprit, also geistig interessierte Leute, und das drückt sich dann natürlich auch in ihrer Sprache aus, die dennoch nicht als „gebildet“ zu bezeichnen ist. Selbst wenn man zweifelsohne quelqu‘un de lettré ist, weist das viel eher auf eine Interessenlage als auf ein erworbenes Diplom hin (zum Unterschied s. Adorno, Kulturkritik u. Gesellschaft). Lediglich „formal gebildet“ will keiner sein, den Doktortitel trägt niemand vor sich her, denn eine solche Person würde eher abschätzig betrachtet. Das ist dann beispielsweise ein sorbonnard, oder so ein leicht verschrobener Heini, der – wie etwa der alte Le Pen – den subjonctif imparfait benutzt,...
» vollständigen Text anzeigen
Antwort: 
von fleurette (CH), 2020-07-25, 10:55  like dislike  Spam?  
 #920614
danke für die gute Info, dann mache ich einen Eintrag mit eckiger Klammer
Chat:     
Gern geschehen.  #920615
von rabend (DE/FR), 2020-07-25, 11:08  like dislike  Spam?  
Antwort: 
[bildungssprachlich] / [geh.]  #921266
von Jeeling (UN), 2020-08-21, 07:46  like dislike  Spam?  
Unabhängig davon, ob es "bildungssprachlich" im Französischen auch gibt, brauchen wir doch eine Lösung für diesen Begriff. Es geht hier ja ohnehin hauptsächlich um die rechte Seite. Sollen wir Begriffe, die im Duden als "bildungssprachlich" gekennzeichnet werden, mit [geh.] versehen, wie in der Vergangenheit häufig geschehen, oder fügen wir alternativ [bildungssprachlich] ein.

Für erstere Variante würde sprechen, dass nicht alle alten Einträge korrigiert werden müssten. Ganz auf eine Kennzeichnung verzichten halte ich für wenig zufriedenstellend.
Antwort: 
von christinchen (DE), 2020-08-21, 09:26  like dislike  Spam?  
 #921270
Ich würde weiterhin geh. verwenden. Es geht ja im Wörterbuch hauptsächlich um die Information, dass es kein alltagssprachlicher Sprachgebrauch ist. Ich selber finde deshalb auch die Quellenangaben beim Eintragen und Voten wichtig. Dann kann jemand für mehr Informationen auf den Duden- oder den DWDS-Link klicken.
Antwort: 
von Jeeling (UN), 2020-08-21, 17:37  like dislike  Spam?  
 #921286
Sehe ich auch so, aber ich wollte es ansprechen, damit wir nicht bei jedem einzelnen Eintrag eine Diskussion führen müssen.
Frage:
Vegan -> Végan oder Végane? » antworten
von domgro (DE), 2020-07-01, 12:54  like dislike  Spam?  
Hi,
ich würde gerne wissen wie ich im französischen vegan schreibe, unabhängig vom Geschlecht.

Vielen Dank schon mal im voraus.
Antwort: 
von christinchen (DE), 2020-07-01, 13:26  like dislike  Spam?  
 #920067
Salut, vegan ist ein Adjektiv und das richtet sich im Französischen nach dem Substantiv, zu dem es gehört, mal maskulin, mal feminin. Ohne Kontext kann man also nichts sagen.
Ganz solo, ohne alles? végan.
Antwort: 
von domgro (DE), Last modified: 2020-07-01, 13:35  like dislike  Spam?  
 #920068
Ok vielen dank.
Ich möchte quasi die Aussage "très végan" treffen. Soll halt ein lustiger Spruch werden. Die Aussage soll alleinstehend sein, also dann wäre "très végan" richtig oder?
Antwort: 
mhmm,   #920069
von christinchen (DE), 2020-07-01, 13:37  like dislike  Spam?  
schreib doch den lustigen Spruch mal auf. Ich kann mir den Zusammenhang nicht vorstellen.
Antwort: 
von domgro (DE), Last modified: 2020-07-01, 15:28  like dislike  Spam?  
 #920070
Das ist wie gesagt alleinstehender Spruch bzw. Aussage.
Antwort: 
Ja, dann passt es.  #920071
von christinchen (DE), 2020-07-01, 14:03  like dislike  Spam?  
Antwort: 
von domgro (DE), 2020-07-01, 14:09  like dislike  Spam?  
 #920073
Vielen Dank für deine Hilfe!
nach oben | home© 2002 - 2021 Paul Hemetsberger | Impressum / Datenschutz
Dieses Deutsch-Französisch-Wörterbuch (Dictionnaire Allemand-Français) basiert auf der Idee der freien Weitergabe von Wissen. Mehr dazu
Links auf dieses Wörterbuch oder einzelne Übersetzungen sind herzlich willkommen! Fragen und Antworten
Werbung